✓ konstenloser Versand in DE
✓ 30-Tage Rückgaberecht
✓ minimalistisch und modern
Versand und Lieferfristen

Versand und Lieferfristen

VERSANDBEDINGUNGEN 


Wir nutzen die Deutsche Post als Partner für den Versand. 

Unsere Geldbörse sind aus unserem Lager in Deutschland versendet.

Wir berechnen Versandskosten:

  • Deutschland: 2,90 Euro inkl. MwSt // kostenfrei ab 20 Euro Bestellwert
  • EU-Länder (außer Deutschland und Österreich): 5,90 Euro inkl. MwSt // kostenfrei ab 50 Euro Bestellwert
  • Norwegen, Schweiz, Island, Liechtenstein: 5,90 Euro // kostenfrei ab 50 Euro Bestellwert
  • USA, Kanada, Mexiko, Japan, Südkorea: 7,90 Euro // kostenfrei ab 50 Euro Bestellwert
  • Rest der Welt: 7,90 Euro // kostenfrei ab 50 Euro Bestellwert

LIEFERFRISTEN


Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware erfahrungsgemäß innerhalb von:

  • Deutschland: 2 - 5 Werktagen 
  • EU-Länder (außer Deutschland und Österreich):  2 - 7 Werktagen
  • Norwegen, Schweiz, Island, Liechtenstein:  2 - 7 Werktagen
  • USA, Kanada, Mexiko, Japan, Südkorea: 4 - 10 Werktagen (+ 14-40)*
  • Rest der Welt: 5 - 14 Werktagen (+ 14-40)*

ab der Bestellung.

Bitte beachte, dass Bestellungen, die am Wochenende oder einem Feiertag getätigt wurden, am ersten nachfolgenden Werktag bearbeitet werden. Die Lieferungen können auf Inseln längere Laufzeiten beanspruchen.

Beachte bitte auch, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.

Hast Du Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Dir getroffen haben. Die Lieferzeit richtet sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Du bestellt hast.

Sollte Dich der Zusteller nicht persönlich antreffen, wird das Paket entweder bei einem Nachbarn oder in einer Postfiliale in Deiner Nähe für Dich hinterlegt. Natürlich kannst Du Deine Bestellung auch an eine Packstation liefern lassen. 

* die Pandemie bringt neue Herausforderungen für alle Logistik Unternehmen. Da die Flugtraffik nach einigen Ländern sehr begrenzt im Moment ist, einige Bestellungen können verspätet geliefert werden.

Zölle / Einfuhrumsatzsteuern


Wir versenden aus Deutschland, deswegen kommen für alle Bestellungen innerhalb EU keine Zölle oder andere Steuern ins Frage.

Bei Bestellungen, die außerhalb Deutschlands (EU-Ländern) versandt werden, können Einfuhrsteuern, Zölle und Gebühren des Ziellandes anfallen.

Der Empfänger einer internationalen Sendung kann solchen Einfuhrsteuern, Zöllen und Gebühren unterliegen, die erhoben werden, sobald eine Sendung das Land des Empfängers erreicht.

Zusätzliche Gebühren für die Zollabfertigung müssen vom Empfänger erfüllt werden; wir hat keine Kontrolle über diese Gebühren, noch können wir vorhersagen, wie hoch sie sein könnten.